Wenn man, wie derzeit zwei Goldmedaillengewinner von London 2012, auch bei der Tour de France antreten will, muss man das Kunsstück vollbringen, Gewicht zu verlieren und gleichzeitig in Form zu bleiben. Der Maßstab dabei: das optimale Verhältnis von Kraft zu Gewicht – die gewichtsbezogene Leistung ist dementsprechend höher, um so leichter der Fahrer und das Rad.

Weiterlesen

Sky Pro Cycling ist so weit ich weiss das erste Team, welches Spotify als PR-Mittel erkannt hat. Seit über einem Jahr veröffentlicht das Team regelmässig neue, überraschend stilsischere Playlists zu verschiedenen Themen. Die aktuellste Liste ist dabei die Tour de France Playlists, zusammengestellt aus Empfehlungen der Fans: Das Beste daran:…

Weiterlesen

Wer erinnert sich nicht an das Call Me Maybe-Video von Orica-GreenEdge? Die Australier sind Experten darin sich selbstironisch, sympathisch und super albern in Videos darzustellen, deren YouTube Channel ist der derzeit beste Videokanal unter allen ProTour Teams. Zum gestrigen ersten Ruhetag der Tour de France veröffentlichte das Team ein neues…

Weiterlesen

…ist das ein ziemlich trauriger Anblick. Das Team FDJ hat einen zwar französischsprachigen aber universell verständlichen YouTube Kanal, in dem sie täglich kurze Einblicke ins Teamleben liefert. Als Nacer Bouhanni bei der 5. Etappe bereits nach 90 Kilometern aufgrund von Sturzfolgen und Magenproblemen aufgeben musste, zeigte die Kamera im Auto,…

Weiterlesen

Das niederländische Soigneur Magazin zeigt uns in einem kurzen, schönen Clip das Leben eines Soigneurs bei den 6-Tage-Rennen in Rotterdam. Garry Beckett ist dort einer der wenigen englischen Soigneure und kümmert sich hauptberuflich bei Team Garmin-Sharp um „seine Jungs“. The Man Who Cares from Soigneur on Vimeo.

Weiterlesen

Fabian Cancellara ist neben Bernie Eisel wohl einer der Ladie’s Favorites im Peloton. Spartacus (so sein selbstgewähler Spitzname) sieht selbst in Hosenträgern zu CSC-Bootcamp Zeiten ziemlich sexy aus, kein Wunder dass der englische Fashionblog & Online Shop Mr Porter ihn vor Kurzem für ein Modeshooting gebucht hatte. Foto: Cedric Bihr/Mr…

Weiterlesen

Am gestrigen Sonntag wurden in den meisten Ländern in nationalen Meisterschaften die Fahrer bestimmt, die ein Jahr lang die Ehre haben, als bester Vertreter ihres Landes ihr Trikot den jeweiligen Farben anzupassen. Neben der verbesserten Sichtbarkeit aus der Helikopterperspektive gilt das tragen des Landesmeistertrikots als besonderes Prestige, da sich die Träger oft ohne Teamunterstützung das Trikot erkämpft haben.

Weiterlesen