brian cookson uci president 2013 british cycling

Das 20-seitige Manifest von Brian Cookson ist bereits seit Ende Juni frei verfügbar, doch erst durch seine Wahl zum neuen Präsidenten der UCI wird dieses Dokument für den Radsportfan interessant. 24 der insgesamt 42 UCI Verbandsfunktionäre stimmten für ihn und sein „Wahlprogramm“, nun liegt es an Cookson, Fans und Sportler davon zu überzeugen, dass er seine Versprechen einlösen kann.

Weiterlesen

Wer hätte das in Hannover vermutet: Die Radrennbahn in Hannover-Wülfel ist die älteste befahrene Freiluft-Holzrennbahn der Welt. Ich hatte bereits im letzten Jahr einmal die Ehre die Bahn befahren zu dürfen und es hat unheimlich viel Spaß gemacht! Erbaut von Herbert Schürmann, dessen Familie noch immer für den Bau von…

Weiterlesen

Es geht voran! Erich ist in den Großteil seiner Einzelteile zerlegt. Für das Entfernen der Kette und dem Tretlager fehlt mir noch das Werkzeug, was sich in den nächsten Tagen organisieren lässt. Die größte Herausforderung beim Auseinandernehmen: das Schutzblech. Dreck aus Jahrzehnten, welcher sich unter dem Blech zu einem Rost-Schmutzgemisch…

Weiterlesen

Auf der Suche nach einem Stadtrad für meine Aufenthalte in Hannover stiess ich bei eBay Kleinanzeigen auf dieses „Schmuckstück“. Passenderweise verriet mir Wikipedia, dass Erich Möller in den 20er Jahren ein Bahnradfahrer in Hannover war und dort sogar eine Milchbar untierhelt. Beim alljährlichen Hannoveraner Maikätzchen Alleycat wurde ich sogar von…

Weiterlesen
vacansoleil giro 2011 attack

Im Profi-Radsport sind Verträge von einem bis zwei Jahren die Regel. Wenn einem Team, wie es leider oft passiert, mehr oder weniger kurzfristig der Sponsor abspringt, landen oft bis zu 20 Fahrer gleichzeitig auf dem Transfermarkt. In diesem Jahr trifft es Vacansoleil-DCM, dessen Teammanager Daan Luijkx seinen Fahrer bereits empfahl,…

Weiterlesen

Über dicke Bäuche gespannt, mit den typischen Blockstreifen, ist die Schweizer Firma ASSOS wohl eine der am häufigsten zu sehenden Radsportbekleidungsmarken in diesem Land (und Mallorca). In Hinblick auf Qualität sicher nicht zu beanstanden, gibt es für mich andere Gründe, warum ich mich gegen ASSOS entscheide. Der ausschlaggebende Faktor, welcher mich…

Weiterlesen
alto de l'angliro vuelta 2013

Die diesjährige Vuelta wird eine der Schwierigsten Rundfahrten der letzten Jahre. Elf Bergankünfte, eine mehr als im letzten Jahr, darunter auf der 20. Königsetappe der berüchtigte Alto de l’Angliru, der zuletzt vor zwei Jahren angesteuert wurde und das Rennen entscheidend prägte. Wir erinnern uns: Wiggins fiel zurück, Froome musste warten,…

Weiterlesen

Nach der Tour of Utah besuchte er gestern die Trek World Messe, wo ihm vom neuen Hauptsponsor seines Teams ein neues Rad überreicht wurde. In seinem wohl (diesmal wirklich endgültig) letztes Jahr als Profi wird Jensie also ein Trek Madone mit besonderem Paintjob fahren.

Weiterlesen

Die südwalisische Stadt Swansea ist nicht unbedingt für eine blühende Radszene bekannt. Fakt ist, dass sich vor Bradley Wiggin’s Toursieg kaum ein Brite fürs Radfahren interessiert hat – allerdings hat Swansea seit Jahren eine etablierte Fixed Gear Szene. Ich hatte das Vergnügen Tyron Francis von thefootdown.co.uk kennenzulernen, der seinen Blog…

Weiterlesen